Karfiol Salat mit Feta und Cranberries

für 2 Portionen
1 Karfiol Kopf
Salz, Pfeffer
Olivenöl, Zitronensaft
1/2 Granatapfel
Kapern, Oliven
ca 30gr Bröseln
100gr Feta

Den Karfiol waschen, putzen, zerteile und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und den Karfiol portionsweise rösten. Die Brösel in ein wenig Öl goldbraun anrösten. Den Karfiol auf einem Teller verteilen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und etwas Zitronensaft sowie Olivenöl begießen. Die Brösel, den klein geschnittenen Feta, die Granatapfelkerne, die Kapern sowie einige Oliven darüber streuen.

Eine Antwort auf „Karfiol Salat mit Feta und Cranberries

  1. Der Salat sieht echt toll aus, den muss ich als Blumenkohlliebhaber glatt mal testen. Ich hatte auch schon einen ähnlichen Salat mit Oliven und Karpern verbloggt. LIebe Grüße Toni von Backen macht froh

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s