Anis Orangen Taler

für ca 75 Stück
2 Eier
1 Pkg Vanillezucker
120gr Zucker
1TL gemahlener Anis, 1TL Orangenzesten
100gr Mehl, Prise Salz
weiße und dunkle Kuvertüre

Die Eier mit dem Zucker im Wasserbad aufschlagen, von der Hitze nehmen und so lange weiterrühren bis die Masse dickcremig und abgekühlt ist. Dann das Anis, die Orangenzesten, eine Prise Salz und das Mehl unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und kleine Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Diese bei 160° 12 bis 15min backen. Die ausgekühlten Anis Taler mit weißer und dunkler Kuvertüre verzieren.

Adaptiert nach einem Rezept von Gusto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s