Haselnuss Schokoladen Cupcakes

für 6 Cupcakes
50gr Mehl
10gr Kakaopulver
70gr Zucker
Prise Salz, Backpulver
20gr Butter
60ml Milch
1 Ei
60gr Nussnougataufstrich
Kuvertüre zum Überziehen

Die weiche Butter mit dem Mehl, den Kakaopulver, dem Zucker, Backpulver sowie einer Prise Salz in eine Rührschüssel geben und miteinander vermischen (der Teig sollte eine sandige Konsistenz bekommen). Dann langsam die Milch einfließen lassen, das Ei zugeben und gut unterrühren. Die Masse in 6 Muffinförmchen füllen und bei 170° ca 20min backen. In die vollständig auskühlten Muffins ein Loch bohren, die Nussnougatcreme hinein füllen, mit Kuvertüre überziehen und einer Haselnuss verzieren.

Adaptiert nach einem Rezept aus Tarek Malouf: The Hummingbird Bakery Cookbook

Eine Antwort auf „Haselnuss Schokoladen Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s