Sauerrahm Cranberry Cookies

240gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
75gr Butter
80gr Zucker
1 Ei
100gr Sauerrahm
Frosting
1EL Cranberry Saft
Puderzucker
handvoll getrocknete Cranberries

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Das Ei und den Sauerrahm zugeben, gut unterrühren und dann das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz untermischen. Mit einem Löffel kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und die Kekse bei 175° ca 15min backen. Die Kekse auskühlen lassen und mit der Cranberryglasur sowie einigen getrockneten Cranberries verzieren.

2 Antworten auf „Sauerrahm Cranberry Cookies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s