Buchweizen Erbsen Laibchen

100gr TK Erbsen
80gr Buchweizen
2 Eier
ca 40gr Mehl
Prise Salz, Pfeffer
Öl zum Rausbacken

Den Buchweizen gemeinsam mit den TK Erbsen in 250ml Wasser gar kochen. Salzen, pfeffern und auskühlen lassen. Dann die Eier und das Mehl unterrühren (es soll eine leicht klebrige, formbare Masse entstehen), Laibchen daraus formen und in heißem Öl rausbacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s