Pasta mit Zuckerschoten, Oregano und Feta

ca 300gr Zuckerschoten
1/2TL Honig
Salz, Pfeffer, Chili
frischer Oregano
100gr Feta

Die Zuckerschoten waschen, putzen und in 3-4cm lange Stücke schneiden. Honig und Chili mit Olivenöl in eine Pfanne geben und die Zuckerschoten darin weich dünsten. Frischen Oregano, den klein geschnittenen Feta und eine Hand voll frische Oregano Blätter mit den Nudeln unter die Zuckerschoten rühren.

Eine Antwort auf „Pasta mit Zuckerschoten, Oregano und Feta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s