Schoko Baiser Cupcakes

für 6 Stück
75gr Schokolade
65gr Butter
70gr Zucker
2 Eier
80gr Mehl
Prise Salz, Backpulver
Frosting
2 Eiweiß
150gr Zucker
Prise Salz, Natron

Die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Zucker einrühren, Eier einzeln einschlaugen und zusammen mit dem Mehl, Salz und Backpulver gut verrühren. In kleine Muffinförmchen füllen und bei 180° ca 20min backen. Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen, Salz und Natron einrühren. Die Baisermasse auf die Schokomuffins spritzen und bei 200° ca 5min gratinieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s