Coconut Swirl Brownies

für eine 20x30cm Form
200gr Butter
150gr Zucker
3 Eier
50gr Kakaopulver
70gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Kokostopping
30gr Zucker
1EL Vanillerum
100gr Sauerrahm (oder Schlagobers)
100gr Kokosraspeln
2 Eiweiß

Für den Brownie-Teig Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Die Eier einzeln darunterschlagen und dann die übrigen trockenen Zutaten unterheben.
Für das Coconut Swirl  Zucker, Rahm, Kokosraspel, Rum, Eiweiß und Zucker miteinander verrühren. Den Brownie Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form füllen. Den Kokosteig löffelweise darüber verteilen und mit einer Gabel marmorieren. Bei 180° ca 25min backen.

Eine Antwort auf „Coconut Swirl Brownies

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s