Kaspressknödel mit Bärlauch

1 kleine Zwiebel
250gr Semmelwürfel
125ml heiße Milch
2 Eier
Salz, Pfeffer, Chili
2 Bund Bärlauch
50gr Hartkäse

Die klein geschnittenen Zwiebel mit etwas Chili in Olivenöl anbraten. Die heiße Milch über die Semmewürfel gießen, auskühlen lassen und die Gewürze sowie die beiden Eier unterkneten. Die angeröstete Zwiebel, den gewürfelten Käse und den klein gehackten Bärlauch unterkneten und flachgedrückte Knödel daraus formen. In Butterschmalz von beiden Seiten goldbraun herausbraten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s