Bunte Macarons mit weißer Ganache

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)



für ca 15 Macarons
1 Eiweiß (30gr)
10gr Feinkristallzucker
60gr Puderzucker
42gr Mandelpulver
Lebensmittelfarbe
Füllung (für 45 Macarons)
100ml Schlagobers
200gr weiße Schokolade
Zitronenschale

Eiweiß mit ein bisschen Salz kurz aufschlagen, Feinkristallzucker dazugeben und zu festem Eischnee schlagen. Puderzucker und Lebensmittelfarbe unterrühren und zum Schluss das Mandelpulver vorsichtig unterheben. Mit einem Teelöffel kleine Klekse auf ein Backblech geben und ca 30min rasten lassen. Bei 150° Umluft 15min backen.
Für die Füllung die weiße Schokolade zusammen mit dem Schlagobers im Wasserbad erwärmen, und so lange rühren bis die Schokolade geschmolzen ist. Zitronenabrieb einrühren und die Masse für min 2h im Kühlschrank kalt stellen, bis sie fest geworden ist. Dann mit einem Mixer cremig aufschlagen und die Macarons damit füllen.

Join the Conversation

  1. Wow, richtig kleine Kunstwerke. Ich hab es bis jetzt noch nicht geschafft solch schöne herzustellen. Muss es wieder mal versuchen.

  2. das ist auch was das ich schon immer mal ausprobieren wollte, ach, meine „to-koch“-liste ist einfach zu lange…schauen jedenfalls sehr toll aus, und die idee sie zu einem 7er zu legen ist super 😉 schönes wochenende!!

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: