Bärlauch Gnocchi

300gr Kartoffeln, gekocht
1 Ei
1EL Butter
2EL Mehl
2EL Grieß
Salz, Pfeffer
Knoblauch
1 handvoll Bärlauch

Bärlauch waschen, klein schneiden und in etwas Olivenöl andünsten. Zusammen mit dem Ei pürieren. Die weich gekochten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit der Butter, dem Mehl, Grieß und dem Bärlauchpüree vermischen. Salzen, Pfeffern und Knoblauch hineinpressen. Alles gründlich verkneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche daumendicke Stränge rollen. Kleine Stücke abschneiden und mit einer Gabel Rillen hineinmachen. Die Gnocchi in aufgekochtem Salzwasser für ca 4min ziehen lassen. In etwas geschmolzener Butter schwenken und mit Parmesanhobel und etwas Chili bestreut servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s