Apfelkaiserschmarren

1 Apfel
2 Eier
ca 80ml Milch
ca 120gr Mehl
Zucker
Prise Zimt
Prise Salz, Backpulver

Apfel schälen und klein schneiden. Mit etwas Butter und Zucker in einer Pfanne karamelisieren lassen. Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz zu festem Schnee schlagen. Eigelb mit Mehl und Milch vermischen, Gewürze zugeben, Eischnee unterheben. Den Teig auf die Äpfel gießen, alles etwas stocken lassen, Pfannkuchen umdrehen und dann in Stückchen reissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s