Bananen Kürbis Brot

K1

für eine Kastenkuchenform
150gr Kürbispüree
3 große, reife Bananen
3 Eier
100gr Butter, geschmolzen
100gr brauner Zucker
300gr Mehl
Prise Muskatnuss, Zimt
Prise Salz, Backpulver
1 Banane

K2

Die Eier mit dem Zucker schaumig aufschlagen. Die Bananen schälen, pürieren und gemeinsam mit der Butter und dem Kürbispüree unter die Eier Zucker Mischung rühren. Mehl und Gewürze darüber sieben und unter heben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenkuchenform füllen, mit einer halbierten Banane belegen und das Bananenbrot bei 175° ca 50min (Stäbchenprobe) backen

K5K3K6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s