Streuselkuchen mit Beeren aus Quark Öl Teig

Quark Öl Teig
100gr Quark
1Ei
4EL Öl
4EL Milch
200gr Mehl
60gr Zucker
Prise Salz, Backpulver
Vanille, Zitronenzesten
200gr TK Beeren
Streusel
100gr Butter
60gr Zucker
Prise Salz, Vanille
50gr Mandeln
100gr Mehl

Den Topfen  mit dem Ei, Zucker, Salz, Vanille, Zitronenzesten und Öl verrühren, Mehl mit Backpulver vermischen und unterkneten. Für 10min kalt stellen und dann auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach drücken. Mit den Beeren belegen. Für die Streusel die geschmolzene Butter mit dem Zucker, Salz, Vanille, Mandeln und Mehl verkneten und über den Beeren verteilen. Den Kuchen bei 175° ca 45min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s