Oster Muffins

für 6 Muffins
100ml Buttermilch
50ml Öl
1 Ei
45gr Zucker
125gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Zitronenzesten, Vanille
Topping
bunte kleine Ostereier
grünes, essbares Ostergras
Puderzucker
Zitronensaft

Das Öl und mit dem Zucker, dem Ei sowie der Buttermilch verrühren. Mehl, Backpulver, Salz, Vanille  und die Zitronenzesten unterrühren. Die Masse in  kleine Silikon Muffinformen füllen und bei 175° 20 bis 25 min backen. Die vollständig ausgekühlten Muffins mit einer Zitronenglasur überziehen und mit grünem essbaren Gras belegen. Die kleinen Ostereier im Gras drapieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s