Graupenrisotto mit Fisch im Speckmantel

für 2 Portionen
1 Zwiebel
2 Karotten
50gr Schinkenspeck
100gr Erbsen
100gr Rollgerste
Salz, Pfeffer, Thymian
ca 300ml Gemüsebrühe
2 Fischfilets
2 Scheiben Schinkenspeck

Die klein geschnittene Zwiebel und den Schinkenspeck in Olivenöl andünsten, den klein geschnittene Gemüse zugeben und kurz mitdünsten lassen. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Rollgerste, die Erbsen und die Gewürze zugeben und für ca 25min auf kleine Flamme einkochen lassen.
Den Fisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Schinkenspeck umwickeln. In einer Pfanne mit Olivenöl den Fisch pro Seiten ca 4min anbraten.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s