Süsse Schnecken mit Blutorange

Teig
20gr Frischhefe
80ml Milch, lauwarm
50gr Rohrzucker
ca 450gr Mehl
100gr Naturjoghurt
1 Ei
50gr Butter
Füllung
50gr Butter
50gr Rohrzucker
Prise Zimt, Vanille
Saft von 1/2 Blutorange
Zesten von der Blutorange
60gr Kokosflocken

Aus Mehl, Joghurt, Zucker, Hefe, Ei, geschmolzenen Butter, lauwarmer Milch einen Hefeteig zubereiten und für ca 1h gehen lassen. Für die Füllung die geschmolzene Butter mit Zucker, dem Orangensaft, den Gewürzen sowie den Zesten glatt rühren. Den Teig zu einem Rechteck auswalken und die Orangen Butter Zucker Mischung aufstreichen. Mit den Kokosflocken bestreuen und dann das Rechteck zusammenrollen. Von diesem ca 3cm dicke Stücke abschneiden, in eine ausgebutterte Ofenform schlichten, nochmals für ca 30min gehen lassen und dann bei Mittelhitze für ca 20-25min backen.

nach einem Rezept von olleshimmelsglitzerdings

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s