Zwetschgen Rosmarin Kuchen mit Olivenöl

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (2 Stimmen)

für eine 24cm Springform
4 Eier
200ml Olivenöl
180gr Zucker
250gr Mehl
Prise Salz, Backpulver
Zitronenzesten, 1TL gehackter Rosmarin
4 Zwetschgen

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, das Olivenöl langsam zugießen und unterrühren. Mehl mit Backpulver, Salz und den Gewürzen vermischen und vorsichtig unter die Eiermasse mischen. Die Zwetschgen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Springform mit Backpapier auslegen, dieses ausbuttern und mit dem Zwetschgen belegen. Den Kuchenteig vorsichtig darüber leeren und den Kuchen bei 175°ca 40min backen. Vor dem Stürzen in der Form auskühlen lassen.

nach einem Rezept von for bacon

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: