Birnen Minigugel

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (3 Stimmen)

 für ca 10 Stück
1 Birne
50gr weiche Butter
70gr Zucker
1 Ei
100gr Mehl
Vanille, 1TL Zitronenzesten
Prise Salz, Backpulver

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig rühren, das Ei und die Zitronenzesten unterrühren. Die Birne schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Mehl, dem Backpulver und einer Prise Salz unter den Teig rühren und diesen in kleine ausgebutterte Gugelhupfförmchen füllen. Die Minigugel bei 170° ca 20min backen, auskühlen lassen und mit ein wenig Staubzucker bestäuben.

nach einem Rezept von lecker.de

Join the Conversation

  1. Die sehen ja schön aus. Birnen-Safran Gugls wollte ich die Woche auch mal machen…daraus wurden dann aber Kirschen-Zimt Gugls. Die waren auch super lecker. 🙂
    Liebe Frühlingsgrüsse aus der Schweiz
    Steffi

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: