Süsskartoffel gefüllt mit Quinoa

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

1 Süsskartoffel
1/2 Tasse Quinoa
3EL Granatapfelkerne
1 Bund frische Kräuter
Salz, Pfeffer
30gr geriebener Hartkäse
2EL Granatapfelkerne

Die Süsskartoffel gut waschen, in Alufolie einschlagen und bei 200° ca 40min im Ofen garen. Die Quinoa unter heißem Wasser gut durchspülen und dann mit einer Tasse Wasser in einem Topf aufkochen lassen. Salzen, Pfeffern und für weitere 15min simmern lassen. Unter die fertig gegarte Quinoa die klein gehackten Kräuter, einige Granatapfelkerne sowie die Hälfte des Käses mischen. Die Süsskartoffel halbieren, etwas auseinander bzw flach drücken und mit der Quinoa befüllen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 200° für ca 15min gratinieren.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: