Lammfilet Erbsenquinoa

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

für 2 Portionen
2 Lammlachse
Knoblauch, Kreuzkümmel, Koriandersamen
Olivenöl
150gr Quinoa
75gr TK Erbsen
Salz, Pfeffer, Chili

24h vorher das Fleisch waschen, trocken tupfen, klein schneiden und in einer Marinade aus Olivenöl, Koriandersalem, Kreuzkümmel, Knoblauch, Chili, Salz und Pfeffer einlegen. Dann das Fleisch in einer heißen Pfanne von allen Seiten scharf anbraten. Quinoa unter heißem Wasser gründlich durchspülen und dann gemeinsam mit dem TK Erbsen in 400ml gesalzenem Wasser für ca 20min simmern lassen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken und mit dem  gebratenem Lammfilet bestreuen.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: