Chorizo Zwiebel Quiche

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Teig
200gr Mehl
Prise Salz
80gr weiche Butter
etwas kaltes Wasser
Füllung
3-4 große Zwiebeln
Salz, Pfeffer, Thymian, Chili
200gr Sauerrahm
3 Eier
100gr Chorizo

Für den Mürbteig das Mehl mit der Butter verkneten und soviel Wasser zufügen dass ein geschmeidiger Teig entsteht. Diesen dann für 1/2h kühl stellen. Die Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden und mit einer Prise Chili in Olivenöl anrösten. Die klein geschnittene Chorizo zugeben und kurz mitdünsten lassen. Für die Füllung die Eier mit dem Sauerrahm sowie den Gewürzen verquirlen. Den Mürbteig dünn ausrollen und eine Tarteform damit ausgekleiden. Die Zwiebelmischung auf dem Mürbteigboden verteilen und dann die Eier Sauerrahm Mischung darüber gießen. Mit ein wenig Cayennepfeffer bestreuen und bei 175° ca 45min backen.

Nach einem Rezept von family foodie

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: