Kartoffel Rettich Suppe

500gr Kartoffeln
300gr Schwarzer Rettich
Zwiebel, Knoblauch
600ml Gemüsebrühe
100ml Schlagobers
Salz, Pfeffer

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, klein schneiden und in etwas Olivenöl anschwitzen. Die geschälten und klein geschnittenen Kartoffeln zugeben, mit dünsten und dann die Gemüsebrühe zugießen und ca 20min köcheln lassen. Den Rettich schälen, in dünne Scheiben schneiden, in die Suppe geben und für weitere 10min mit kochen. Dann die Suppe pürieren, den Schlagobers zugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s