Schokoladen Trüffel Tartlettes

für 4 Tartelettes
für den Schokoladenteig
100gr Mehl
20gr Kakaopulver
40gr Zucker
Prise Salz, Backpulver
60gr Butter
1 Eidotter
1EL Eiswasser

für die Trüffelfüllung
25gr Butter
90gr Schokolade
Eigelb
20gr Zucker

Alle Zutaten für den Schokoladenteig rasch miteinander verkneten (sollte es zu bröselig sein, kann man noch etwas Eiswasser zugeben), für 30min im Kühlschrank ruhen lassen, dann auswalken und kleine Tarteletteformen damit auskleiden. Den Kuchenteig mit einer Gabel am Boden etwas anstechen und dann bei 175° ca 20min backen. Für die Füllung die Butter mit der Schokolade im Wasserbad erwärmen. Die Eigelb mit dem Zucker und etwas Vanille schaumig schlagen, dann die abgekühlte Schokolade Butter Mischung langsam unterheben. Die Schokoladencreme auf den Schokoteigböden verteilen und bei 160° im Ofen 10 bis 20min backen lassen (bis die Oberfläche hart geworden ist).

Nach einem Rezept von Dorie Greenspan, gefunden bei a whisk and a spoon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s