Oliven Rosmarin Ciabatta

für 1 Ciabatta
175gr Mehl (405)
220gr Mehl (1050)
ca 30gr Hefe
1TL Honig
3EL Olivenöl
Salz
handvoll Oliven
Rosmarin

Ca 15gr Hefe in 100ml lauwarmen Wasser zusammen mit dem Honig auflösen und das 405er Mehl unterkneten. Den Teig dann über Nacht gehen lassen. Am nächsten Morgen die restliche Hefe in 170ml lauwarmen Wasser auflösen und das 1050er Mehl unterkneten. Den Vorteig, das Öl und das Salz zugeben und für 5min zu einem glatten Teig verkneten. Dann für über eine Stunde gehen lassen. Den Teig nochmals gut durchkneten, die Oliven und den Rosmarin untermischen, ein Ciabattalaib daraus formen und nochmals gehen lassen. Dann bei 200° für 30min backen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s