Apfel Joghurt Kuchen mit Zuckerkruste

für eine 18cm Springform
100gr Butter, geschmolzen
80gr Zucker
150gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
2 Eier
150ml Joghurt
Zitronenzesten, Zimt
2 Äpfel
55gr Rohrzucker zum Bestreuen

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, die Eier einzeln unterrühren, das Joghurt, Mehl, Backpulver, Salz, Zimt und die Zitronenzesten zugeben und vermischen. Die geschälten, entkernten und in dünne Scheiben geschnittenen Äpfel unter den Teig geben und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Mit dem Rohrzucker bestreuen und bei 175° für gut 1h backen.

Adaptiert nach einem Rezept von kitchen heals soul

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s