Kürbis Kartoffel Tarte

für eine 20cm Springform
500gr Kartoffel, vorgekocht
400gr Kürbis (Hokkaido)
2 Eier
100ml Schlagobers
100ml Milch
Salz, Pfeffer, Thymian
geriebener Hartkäse

Die ausgekühlten, gekochten Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Hokkaido ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Die Eier mit dem Schlagobers, der Milch und den Eiern verquirlen. Die Kartoffelscheiben und Kürbisstücke in eine mit Backpapier ausgelegte Springform schlichtem, die Eiermilch darübergießen, mit dem Käse bestreuen und bei 185° ca 45min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s