Zucchini Mais Laibchen

1 große Zucchini
1/2 Dose Mais
Zitronenzesten
Prise Salz, Pfeffer
2 Knoblauchzehen
2 Eier
Mehl

Die Zucchini waschen, raspeln und mit dem abgetropften Mais sowie den Zitronenzesten verrühren. Die verquirlten Eier darunter rühren, Knoblauchzehen hineinpressen, salzen und pfeffern. Soviel Mehl unterrühren, bis eine halbwegs formbare Masse entsteht. Mit feuchten Händen Laibchen daraus formen und in heißem Öl herausbacken.

Eine Antwort auf „Zucchini Mais Laibchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s