Tempura Garnelen

ca 20 Garnelen
Tempura Teig
2 Eigelb
100gr Mehl
100gr Speisestärke
ca 250ml eiskaltes Wasser
Prise Salz, Natron
Süße Chili Sauce
2EL Sojasauce
1EL Sesamöl
1/2TL Honig
Knoblauch, Ingwer
Chili

Für die Sauce werden Honig, zerdrückter Knoblauch, Chili, Ingwer, Sesamöl und Sojasoße miteinander vermischt und für einige Zeit stehen gelassen. Für den Tempura Teig das Eigelb mit dem eiskalten Wasser schaumig schlagen, anschliessend Stärke, Natron, Salz und Mehl unterrühren. Die Garnelen durch die Teigmischung ziehen und für 1-2min ins heisse Fett geben. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s