Rotkrautstrudel

1 Pkg Studelteig
1 Rotkraut, 1 Apfel
100ml Rotwein
50ml Apfelsaft
2EL Balsamico
Salz, Pfeffer, Kümmel
Lorbeerblatt, Gewürznelken
ca 50gr Grieß

Das Rotkraut in einer Küchenmaschine klein raspeln und zusammen mit dem klein geschnittenen Apfel und den Gewürzen in einer Rotwein Apfelsaft Balsamico Mischung aufkochen und ca 10min köcheln lassen. Grieß einrühren und das Kraut dick einkochen lassen. Die Strudelblätter auf einem Geschirrtuch ausbreiten, mit flüssiger Butter bestreichen und die Rotkrautmasse auf dem oberen Viertel verteilen. Dann den Strudel vorsichtig zusammenrollen, auf ein mit Backpapier ausgekleidetes Backblech legen und bei 180° ca 30min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s