Baci di dama

nach einem Rezept aus: Judy Sarries (Ed.), Australian Gourmet Traveller. Chocolate , Sydney 2003,  S.75.

für ca 50 Stück
Keksteig
250gr weiche Butter
110gr Zucker
250gr Mehl
50gr Kakaopulver
105g Haselnüsse (alternativ Mandeln)
Vanilleextrakt
Füllung
125gr dunkle Schokolade, geschmolzen
30gr Butter
75gr Haselnüsse (alternativ Mandeln)

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, Vanilleextrakt, Mehl, Kakaopulver und Mandeln (bzw Nüsse) unterrühren. Mit einem Löffel kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei Mittelhitze ca 15min backen.
Für die Füllung die dunkle Schokolade mit der Butter schmelzen und die geriebenen Mandeln bzw Nüsse unterrühren. Auf die Unterseite eines Kekses etwas von der Füllung geben und mit einem zweiten Keks zusammendrücken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s