Mini Kürbisstrudel

für 4 kleine Strudel
1 Pkg Strudelteigblätter
ca 200gr Butternusskürbis
1 Schalotte
50gr Schinkenspeck
ca 50 gr Parmesan, gerieben
Salz, Pfeffer, Thymian

Die Schalotte schälen und klein schneiden, den Schinkenspeck in kleine Würfel schneiden und in etwas Olivenöl andünsten. Den Kürbis schälen, klein raspeln und mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Thymian sowie den geriebenen Käse unterrühren. Die  Strudelteigblätter auf ein feuchtes Küchentuch legen und mit Olivenöl bestreichen. Die Strudelteigblätter einmal längs und einmal quer in der Mitte halbieren. Die Fülle auf den Strudelteigblättern oben mittig platzieren, die Seiten einschlagen, dann die Teigblätter zusammenrollen, mit Olivenöl bestreichen und bei 200° ca 15min im Ofen garen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s