Dinkelwaffeln mit Apfelkompott

Sende
Benutzer-Bewertung
5 (1 Stimme)

für 2 Portionen
150gr Dinkelmehl
1 Ei
ca 180ml Milch
1EL flüssige Butter
1EL Honig, 1TL Vanillezucker
Prise Salz, Zimt
sonstiges
2 kleine Äpfel
Prise Zucker, Zimt, Zitronensaft
ca 100gr Schlagobers

Die Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und in einwenig Wasser mit etwas Zucker, Zimt und einem Spritzer Zitronensaft für 5 bis 10min dünsten lassen. Das Ei mit der Milch, der flüssigen Butter, dem Honig, Vanillezucker, Salz und Zimt verquirlen und dann das Dinkelmehl unterrühren. Den Teig für ca 10min rasten lassen. Dann die Waffeln in einem gefetteten Waffeleisen portionsweise rausbacken. Mit etwas Schlagobers und den gedünsteten Äpfeln anrichten.

Join the Conversation

  1. Toll, das Rezept muss ich mir unbedingt speichern. Ich mag Dinkelmehl nämlich richtig gern! Danke und liebe Grüße, Ramona

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: