Aceto Frühlingszwiebeln Tartlette

Nach einer Idee von Brigitte.de

für 2 Tartlette
50gr Butter
100gr Mehl
Salz
Füllung
1 Bund Frühlingszwiebel
1TL Zucker
Salz, Pfeffer, Chili
2EL Balsamico
1 Ei
ca 100gr Sauerrahm
50gr Blauschimmelkäse

Für den Mürbteig die Butter mit dem Mehl sowie einer Prise Salz rasch zu einem Teig verkneten. Diesen für min 30min kalt stellen, dann dünn auswalken und zwei kleine Tarteformen damit auskleiden.
Die Lauchzwiebelknollen schälen und mit dem braunen Zucker in etwas Olivenöl in einer Pfanne karamellisiert. Mit Balsamico ablöschen und so lange köcheln lassen bis dieser eingekocht ist. Das Ei mit dem Sauerrahm und den Gewürzen verquirlen. Die Zwiebelknollen in die Mürbteigform legen, Sauerrahm Ei Mischung darübergießen, mit dem zerbröselten Käse bestreuen und bei 180° ca 25min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s