Zucchini Minze Tartlette

für 4 Tartlette:
Teig
75gr Butter
150gr Mehl
Salz
etwas Eiswasser
Füllung
2-3 Zucchini
handvoll Minze
Pecorino
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Aus Butter, Mehl und Eiswasser rasch einen Mürbteig kneten und diesen für min 30min kalt stellen. Dann auswalken und ausbetutterte Tartlette Förmchen damit auslegen. Die Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben in die Teigförmchen schlichten, mit etwas Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern und mit Minze sowie Pecorino bestreuen. Bei 180° ca 30min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s