Hirsetaler

1/2 Tasse Hirse
getrocknete Tomaten
Salz, Pfeffer
2-3EL geraspelter Käse
Hirse mit 1 Tasse Gemüsebrühe weich kochen. Die getrockneten Tomaten und den Käse unterrühren, nach Geschmack salzen und pfeffern und mit einem Teelöffel kleine Taler formen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei Mittelhitze für min 1/2 Stunde trocken lassen. Die Taler sollten fest und knusprig aber nicht braun werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s