Griechische Linsensuppe

200gr Linsen
Zwiebel, Knoblauch
Lauch
Olivenöl
Karotten, Sellerie
passierte Tomaten
Salz, Pfeffer
Lorbeerblatt
Oregano
Oliven
Schafskäse
Linsen nach Anleitung einweichen und bissfest kochen.
Karotten, Zwiebel, Sellerie klein schneiden und in etwas Olivenöl anbraten. Die passierten Tomaten und die Linsen zugeben, ev noch etwas Wasser nach gießen und alles gut verrühren. Die klein geschnittenen Oliven, das Lorbeerblatt und Oregano hinein geben, salzen und pfeffern und für einige Zeit simmern lassen, bis die Linsen weich sind. Zum Schluss den klein geschnittenen Lauch zugeben und die Suppe mit zerbröseltem Schafskäse servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s