Schweinebraten

1 Schweinebraten
4 Karotten
3 Petersilienwurzeln
1 große Zwiebel, Knoblauch
Salz, Pfeffer
Lorbeerblatt

Schweinebraten mit geschältem und klein geschnittenen Gemüse in einen Bratentopf geben, zur Hälfte mit Wasser auffüllen, 1kl Stück Butter hinein geben, salzen, pfeffern und bei mittlerer Hitze für eine Stunde in den Ofen stellen. Nach einer Stunde wird der Braten umgedreht und für eine weitere Stunde – wobei er jetzt alle 15min mit Wasser begossen wird – im Ofen lassen. Serviert wurden dazu Semmelknödel und gekochte Fisolen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s