Go Back
Bärlauch Spargel Risotto

Bärlauch Spargel Risotto

Bärenhunger
So schmeckt der Frühling. Ein einfaches und schnelles Rezept für ein köstliches Spargel Risotto mit einem würzigen Bärlauch Geschmack.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Schalotte gehackt
  • 250 gr Spargel
  • 50 gr Bärlauch
  • 250 gr Risotto Reis
  • 100 ml Weißwein
  • 750 ml Brühe oder Spargelfond
  • Salz, Pfeffer
  • 50 gr geriebener Parmesan

Anleitungen
 

  • Den Spargel waschen, die holzigen Teile entfernen und in 2-4cm lange Stücke schneiden (die Spitzen dabei ganz lassen). In Salzwasser bissfest kochen, kalt abschrecken und beiseite legen. Den Spargelfond aufheben.
  • Den Bärlauch waschen, verlesen und in kleine Stücke schneiden. Schalotte und Knoblauchzehen mit dem Bärlauch in einen Topf glasig anbraten. Den Risotto Reis zugeben, diesen kurz mitdünsten lassen und dann mit dem Weißwein ablöschen. Immer wieder einen Schöpfer Brühe (oder Spargelfond) zugeben und bei milder HItze für ca 25min einkochen lassen.
  • Zum Schluss Parmesan und Butter einrrühren und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
Keyword bärlauch, risotto, spargel