Go Back
Brownies mit Lebkuchen Käsekuchen und Birnen

Brownies mit Lebkuchen Käsekuchen und Birnen

Bärenhunger
Schnelles und einfaches Rezept für köstliche Brownies mit Lebkuchen Käsekuchen und Birnen. Die perfekten Herbst Brownies.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Nachspeise

Zutaten
  

für eine 20×20 Ofenform

  • 100 gr Butter
  • 100 gr Schokolade
  • 100 gr Rohrzucker
  • 2 Eier
  • 100 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • Prise Vanille

Lebkuchen Cheesecake Topping

  • 200 gr Frischkäse
  • 1 Ei
  • 75 gr Zucker
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 Birne

Anleitungen
 

  • Die Birne schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Für den Brownie Teig die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen, dann die Butter Schokoladen Mischung unterrühren. Mehl mit Backpulver, Salz und Vanille vermischen und unter den Teig rühren. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Ofenform füllen.
  • Für das Cheesecake Topping den Frischkäse mit Zucker, Ei, Lebkuchengewürz und Speisestärke verrühren, die Birnenwürfel zugeben und vermischen. Das Cheesecake Topping auf dem Schokoladen Teig verteilen und den Brownie bei 175° ca 30min backen.
Keyword birnen, brownie, lebkuchen, Schokolade, schokoladenkuchen