Go Back
Halloween Schoko Cupcakes mit Baiser Geist

Halloween Schoko Cupcakes mit Baiser Geist

Die perfekt schaurigen Cupcakes für jede Halloween Party: köstlich saftige Schokoladen Muffins mit einem Geist aus Baiser.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 12 Cupcakes

Zutaten
  

  • 100 gr Butter
  • 80 gr Schokolade
  • 75 gr Zucker
  • 2 Eier
  • 175 gr Mehl
  • Vanille, Zimt, Orangenzesten
  • Prise Salz
  • 1/2 TL Backpulver

Baiser Geister

  • 2 Eiweiß
  • 100 gr Zucker
  • Prise Salz
  • 1 TL Speisestärke
  • Zuckerschrift
  • 50 gr Kuvertüre geschmolzen

Anleitungen
 

  • Die Butter mit der Schokolade im Wasserbad schmelzen. Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen, die Schokoladen Buttermischung unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver, den Gewürzen sowie einer Prise Salz unterrühren. Den Teig in kleine Muffinförmchen füllen und diese bei ca 160° 18min backen.
  • Für die Baiser Geister das Eiweiß mit einer Prise Salz kurz aufschlagen, den Zucker dazugeben und zu festem Eischnee schlagen. Die Speisestärke vorsichtig unterrühren. Die Masse in einen Spritzbeutel füllen, kleine Geister auf ein Backblech spritzen und bei ca 80° Umluft für min 60min backen. (Die Oberfläche darf nicht mehr klebrig sein.)Mit der Zuckerschrift den Geistern Augen zeichen. Die Geister mit der geschmolzenen Kuvertüre an der Unterseite bestreichen und auf den Muffins festkleben.
Keyword cupcakes, halloween, Schokolade