Go Back
Schokoladenkuchen mit roter Bete

Schokoladenkuchen mit Roter Bete

Bärenhunger
Rezept für einen super saftigen Kastenkuchen mit Schokolade und Roter Beete. Ein einfache und gelingsicheres Rezept
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Kleinigkeit, Nachspeise
Portionen 1 Kastenform

Zutaten
  

  • 3 Eier
  • 180 gr Mehl
  • 20 gr Speisestärke
  • 65 gr Kakaopulver
  • 100 gr Schokolade geschmolzen
  • 150 gr Zucker
  • 200 ml Öl
  • 200 gr vorgergarte Rote Bete
  • Prise Salz
  • Vanille
  • 1 TL Backpulver

Anleitungen
 

  • Die Rote Bete in einem Zerkleinerer zu einem Mus verarbeiten.
  • Eier mit Zucker sehr schaumig schlagen, das Öl mit der geschmolzenen Schokolade unterrühren und das Rote Bete Mus unterheben. Mehl, Speisestärke, Backpulver, Salz und Kakaopulver darübersieben und vorsichtig unterheben.
  • Den Kuchenteig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenkuchenform füllen und bei 175° ca 45min backen. Den ausgekühlten Kuchen mit etwas geschmolzener Schokolade überziehen.
Keyword kastenkuchen, kuchen, rote bete, Schokolade, schokoladenkuchen