Go Back
Ricotta Kuchen mit Zimtäpfeln

Ricotta Kuchen mit Zimtäpfeln

Bärenhunger
Gelingsicheres Rezept für einen köstlichen, super saftigen Ricotta Kuchen mit Zimtäpfeln. Käsekuchen mit Äpfeln
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.

Zutaten
  

für eine 24cm Springform

    Zimtäpfel

    • 2-3 Äpfel
    • 1 TL Zimt
    • 1 EL Rohrzucker
    • 15 gr Butter

    Ricotta Masse

    • 100 gr Zucker
    • 3 Eier
    • 125 gr Butter geschmolzen
    • 250 gr Ricotta
    • Vanille
    • 100 gr Mehl
    • Prise Salz
    • 1 TL Backpulver

    Anleitungen
     

    • Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. 15gr Butter in einem Topf schmelzen, die Äpfel zugeben, mit dem Rohrzucker und Zimt vermischen und für einige Minuten dünsten.
    • Die Eier mit dem Zucker dickcremig aufschlagen, die flüssige Butter, Vanille und Ricotta unterrühren. Mehl, Salz und Backpulver untermischen und den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen.
    • Die gedünsteten Zimtäpfel darauf verteilen und den Kuchen bei 175° 40-45 im Backofen backen. Den Kuchen vor dem Anschneiden auskühlen lassen.