Rindfleischsalat

gekochtes Rindfleisch
rote Zwiebel
Salz, Pfeffer
Balsamico
Kürbiskernöl
Das gekochte Rindfleisch klein schneiden. In einer Schüssel mit einer roten Zwiebel (und in diesem Fall hier noch einer kleinen Essiggurke) vermischen, salzen und pfeffern. Balsamico und Kürbiskernöl darüber leeren – lieber zu viel als zu wenig, denn das Fleisch ist iZw etwas trocken – und dann über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Am nächsten Tag sollte das Fleisch dann schön mit Kürbiskernöl und Balsamico durchdrungen sein.

Semmelknödel

ca 200gr Semmelwürfel
1-2 Eier
ca 1/8l warme Milch
Salz, Pfeffer
Petersilie, Schnittlauch
ev Zwiebel
Semmelwürfel mit Gewürzen und Kräutern in eine Schüssel geben und mit heißer Milch übergießen. Ev die gedünsteten Zwiebelwürfel unter die Semmelmasse mischen und alles gut durchziehen lassen. Die Eier untermischen, alles gut miteinander verkneten und die Masse einige Zeit ruhen lassen. Alufolie mit flüssiger Butter ausstreichen, die Semmelmasse zu einer langen dicken Wurst formen, in die Alufolie einschlagen und für ca 20-30min ins kochende Wasser einlegen.

Schoko Orangen Cupcakes

35gr Butter
35gr dunkle Schokolade
50gr Zucker
80gr Mehl
1 Ei
etwas Milch
Backpulver, Natron
für das Frosting:
50gr Butter
50gr Frischkäse
50gr Puderzucker
etwas Orangensaft
Orangensaft
Butter mit Schokolade schmelzen, Zucker und Ei unterrühren und cremig aufschlagen. Etwas Milch zugeben und Mehl mit Backpulver unterheben. Muffins ca 20min backen, auskühlen lassen und aus den Förmchen nehmen. Zutaten für das Frosting schön lang schaumig schlagen, in eine Spritztülle füllen und die Muffins damit verzieren.