Heidelbeer Butterkuchen mit Zuckerkruste

Sende
Benutzer-Bewertung
4.6 (5 Stimmen)

K1

für eine 20×30 Ofenform
150gr Butter
125gr Zucker
3 Eier
200gr Mehl
Prise Backpulver, Salz
Prise Vanille, Zitronenzesten
500gr Heidelbeeren
50gr Mandel, gehobelt
2EL Kristallzucker

K2

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln zugeben und mit den Zitronenzesten sowie der Vanille unterrühren. Mehl mit Backpulver und Salz vermischen und unter den Teig heben. Ein 30x40cm Backform mit Backpapier belegen, den Teig einfüllen und mit den Heidelbeeren belegen. Die Mandeln mit dem Zucker vermischen und über die Heidelbeeren streuen. Bei 175°C ca 35min backen.

K3

Heidelbeer Butterkuchen mit Zuckerkruste

Heidelbeer Butterkuchen mit Zuckerkruste

Bärenhunger
Gelingsicheres Rezept für einen unglaublich saftigen Heidelbeer Butterkuchen mit knuspriger Zuckerkruste. Schnell und einfach.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Nachspeise

Zutaten
  

für eine 20×30 Ofenform

  • 150 gr Butter
  • 125 gr Zucker
  • 3 Eier
  • 200 gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
  • Vanille, Zitronenzesten
  • 500 gr Heidelbeeren
  • 50 gr Mandel gehobelt
  • 2 EL Kristallzucker

Anleitungen
 

  • Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln zugeben und mit den Zitronenzesten sowie der Vanille unterrühren. Mehl mit Backpulver und Salz vermischen und unter den Teig heben.
  • Ein 30x40cm Backform mit Backpapier belegen, den Teig einfüllen und mit den Heidelbeeren belegen. Die Mandeln mit dem Zucker vermischen und über die Heidelbeeren streuen. Bei 175°C ca 35min backen.
Keyword blechkuchen, heidelbeer, kuchen

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: