Bärlauch no knead bread

B1

für einen 22cm Topf
450gr Weizenmehl
12gr frische Hefe
2TL Salz
ca 375ml Wasser
40gr Bärlauch, gehackt

B2

Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen. Mit dem Mehl, Salz sowie dem fein gehackten Bärlauch vermischen und den Teig für ca 18h zugedeckt gehen lassen. Am nächsten Tag den Teig auf eine bemehlte Arbeitsplatte legen und vorsichtig zu einem Rechteck dehnen. Den Teig gedanklich dritteln, das eine Dritte nach Rechts einschlagen, das andere Drittel nach Links darüber (sodass drei Lagen entstehen). Den Teig nun wieder etwas dehnen und noch einige Male einschlagen. Den Teig auf ein bemehltes Backpapier legen.

Den Backofen auf 250° vorheizen und den Schmortopf für ca 30min in den Ofen geben. Den Brotteig samt Backpapier in den Schmortopf geben, für ca 30min mit Deckel backen. Dann den Deckel runter geben und das Brot für weitere 15min backen bis es schön Farbe angenommen hat.

B3

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s