Pinwheel mit Feta und Paprika

Germteig
25gr Germ
1EL Homig
4EL Wasser, lauwarm
120ml Milch, lauwarm
400gr Mehl
2 Eier
Prise Salz
4EL weiche Butter
Füllung
2-3 rote Paprika
250gr Schafskäse
75gr zerlassene Butter
Thymian

Honig und Hefe mit dem lauwarmen Wasser in einer großen Schüssel vermischen. Etwas Mehl unterrühren und für ca 20min gehen lassen. Dann das restliche Mehl, die Milch, die Eier, die lauwarme Butter sowie eine Prise Salzt zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Diesen dann ca 1h gehen lassen. Die Paprika in der Zwischenzeit waschen, entkernen und in dünne Stifte schneiden.

Den Teig zu einem großen Rechteck auswalken, dieses dann mit der flüssigen Butter bestreichen, darauf ca 200gr Schafkäse bröseln und den Thymian darüber streuen. Den Teig in 3x6cm lange Streifen schneiden. Die Streifen mit den Paprikastücken belegen. Den ersten Streifen zu einer Schnecke einrollen und in die Mitte einer ausgebutterten Ofenform legen. Die übrigen Streifen um die Schnecke herumwickeln, bis alle Streifen aufgebraucht sind. Mit dem restlichen Feta bestreuen, nochmals für ca 1h gehen lassen und dann bei 180° ca 35min backen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s