Karotten Walnuss Kuchen

Sende
Benutzer-Bewertung
4.5 (4 Stimmen)

für eine 20cm Springform
125gr Butter
3 Eier, getrennt
75gr brauner Zucker
75gr Walnüsse, gerieben
250gr Karotten, geraspelt
125gr Vollkornmehl
Prise Salz, Backpulver, Zimt
Frosting
150gr Frischkäse
Zitronenzesten, Vanille
40gr Zucker
Karamell Walnüsse
20gr Butter
30gr brauner Zucker
2 handvoll Walnusshälften

Die Karotten schälen und fein raspeln. Die Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, Eigelb zugeben und weiterrühren. Die geriebenen Walnüsse, mit dem Mehl, dem Backpulver, einer Prise Salz und Zimt gemeinsam mit dem Eischnee unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und den Kuchen bei 175° ca 40min backen. Den Kuchen vollständig auskühlen lassen.
Für das Frosting den Frischkäse mit dem Zucker, den Zitronenzesten einer Zitronen sowie etwas Vanille vermischen. Für die Karamell Walnüsse die Butter in einem schweren Topf erhitzen und zum schmelzen bringen. Den Zucker zugeben und sobald er beginnt zu karamellisieren, die Walnüsse untermischen.

Kommentar verfassen

Close
Bärenhunger © Copyright 2021. All rights reserved.
Close
%d Bloggern gefällt das: