Cappuccino Schokoladen Törtchen

für 2 kleine Törtchen
Teig
1 Ei
30ml Öl
90ml Buttermilch
90ml kalter Espresso
Prise Salz, Backpulver, Natron
100gr Zucker
45gr Kakaopulver
90gr Mehl
Füllung
125ml Milch
1EL Cappuccino Pulver
1EL Rum
15gr Pudding Pulver
50gr Zucker
125gr Butter
Frosting
100gr Frischkäse
100gr weiße Schokolade
etwas dunkle Kuvertüre

Für den Teig wird das Ei mit dem Zucker schaumig geschlagen. Dann nach und nach den abgekühlten Espresso, sowie das Öl und die Buttermilch einrühren. Kakaopulver, Mehl, Backpulver, Salz und Natron vermischen, über die Eiermischung sieben und vorsichtig unter heben. Den Teig in einer mit Backpapier ausgelegten Ofenform (ca 30×40) verteilen und bei 175° ca 20min backen lassen. Vollständig auskühlen lassen und dann mit einem Dessertring (Durchmesser ca 8cm) 6 Kreise ausstechen.
Für die Füllung die Hälfte der Milch mit dem Rum, dem Zucker und dem Cappuccino Pulver aufkochen. Die übrige Milch mit dem Puddingpulver verrühren und mit einkochen. Die Puddingmasse etwas auskühlen lassen, die Butter cremig aufschlagen und den Pudding einrühren. Dann jeweils einen Boden in den Dessertring legen, 1/4 der Buttercreme darüber verteilen, den nächsten Boden darauf legen und fest andrücken, wieder mit 1/4 der Creme bestreichen und mit einem dritten Boden abschliessen.
Für den Überzug die weiße Schokolade vorsichtig im Wasserbad schmelzen und dann den Frischkäse gründlich unterrühren. Die Törtchen dann vorsichtig aus dem Dessertring lösen, mit der Frischkäse Schokoladen Creme bestreichen und ein wenig geschmolzener dunkler Kuvertüre besprinkeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s