Karfiol Speck Quiche

Mürbteig
200gr Mehl
100gr Butter
Prise Salz
Füllung
1 Karfriol
1 Bund Frühlingszwiebel
2-3 Eier
150ml Sauerrahm
50gr Speck
Prise Salz, Pfeffer, Chili

Mehl, Butter und Salz rasch zu einem glatten Mürbteig verkneten. Diesen für ca 30min kalt stellen, dann dünn auswalken und eine Quichform damit auskleiden. Den Karfiol in kleine Röschen zerteilen und waschen. Dann die Karfiolröschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit ein wenig Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern und bei 180° ca 20min garen. Den klein geschnittenen Speck in ganz wenig Öl anrösten, Chili und die klein geschnittenen Frühlingszwiebel zugeben und kurz mitdünsten. Die Eier mit dem Sauerrahm, Salz und Pfeffer verquirlen. Den fertig gegarten Karfiol auf dem Mürbteig verteilen, die Eier Sauerrahm Mischung darüber gießen und die Quiche bei 180° ca 45min backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s